Systemische Arbeit nach Virginia Satir mit Kinesiologie




Aktuell: Beitrag in der Novemberausgabe der KSG Berlin:
Link zur PDF Version, der Artikel ist auf Seite 26-28

 

Für Paare, Einzelpersonen, Wahl-Familien, Teams, Gruppen, Firmen

Systemische Kinesiologie ist eine von Silvia Pinter seit 1992 entwickelten Synthese aus der Arbeit von Virginia Satir, der Mutter der Systemischen Therapie in Palo Alto und der Kinesiologie.

Auf leichte spielerische Art lade ich ein, sich selbst besser kennen zu lernen.
Erlernte destruktive, Schuld zuweisende, polare Verhaltensmuster und Kommunikation in Beziehungen zu ändern und in frei machende und wachstumsfördernde zu wandeln.

Einzelarbeit, Gruppen, Kurse, Workshops, Aus- und Fortbildungen